Service Pack 1 erschienen

Gestern hat Micrososft das lang erwartete Service Pack 1 für Windows Vista veröffentlicht. Aufgrund einer ganzen Reihe von Problemen hatte sich die Veröffentlichung, die eigentlich bereits für das letzte Jahr geplant war, um verzögert.
Die wichtigsten Verbesserungen des Service Packs sollen neben zahlreichen Bugfixes eine Verbesserung der Akkulaufzeit und eine Geschwindigkeitszunahme sein.
Zum momentanen Zeitpunkt steht nur eine Multilanguage Version des SP zur Verfügung die stolze 434 MB wiegt. In den nächsten Tagen (18. April) soll jedoch auch noch eine etwa 70 MB groÃ?e „nur“ deutsche Version erscheinen. Das Update kann bisher nur manuell (also selber installieren) eingespielt werden, ein Update über das „Microsoft Update“ soll erst am 18. April stattfinden.

Da ich bereits die Beta Version des Service Packs testen konnte, kann ich bestätigen, dass das System fühlbar schneller läuft. Von den Hardware Inkompatibilitäten bin ich zum Glück verschont gewesen, bei mir lief sowohl die Installation als auch der Betrieb reibungslos. Dennoch bin ich immernoch kein Fan von Vista und würde XP, welches trotzdem viel schneller ist als Vista, immer vorziehen.

Service Pack 1 Download

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.