Neues von der Chili Front

DSC_0146[1]Endlich habe ich bei meiner Chilizucht das erste Erfogserlebnis zu vermelden. Nach zahlreichen Fehlschläge habe ich es nun endlich geschafft, dass einer der Samen zu keimen begann und sich sogar nach 1 1/2 Wochen schon eine Pflanze mit 2 Blättern entwickelt hat. Obwohl von den 6 gepflanzen Samen bisher nur einer eine Pflanze hervorgebracht hat bin ich guter Dinge, dass die anderen auch noch das Tageslicht erblicken werden. Im Gegensatz zu meinen anderen Versuchen habe ich diesmal die „teuren“ Habanero Samen von Pepperworld und nicht die Samen von Ebay genommen. Ansonsten habe ich eigentlich nichts gemacht, außer die Samen in die Jiffys zu stecken jeden Tag zu gießen und natürlich zu warten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.