Der König ist Tot, es lebe der König ! … oder doch nicht ?

Endlich ist der Formatkrieg zwischen HD-DVD und Blu Ray vorbei. Durch den Rückzug der HD-DVD aus dem Videomarkt kann man sich nun endlich ohne schlechtes Gewissen mit BluRay Videos eindecken, oder vielleicht doch nicht ? Der neue Konkurrent für die BluRay Disc heiÃ?t Video On Demand. Sowohl Microsoft als auch Apple bieten mittlerweile HD Filme über das Internet an. Microsoft vertreibt seine HD Filme über die Konsole Xbox 360, Apple über eigene Settop Boxen.Einige „Experten“ sind der Ansicht, dass Microsoft absichtlich den Formatkrieg hinausgezögert hätte um ihr Produkt durchzudrücken. Wenn man mich fragt ist diese Ansicht absoluter Unsinn. Schaut man sich die beiden Produkte einmal genauer an, wird man feststellen, dass diese überhaupt nicht in Konkurrenz zueinander stehen. Beim Erwerb eines Filmes über die Xbox 360, „leiht“ man den Film lediglich für 24 Stunden. Das Video On Demand angebot steht also in Konkurrenz zu den klassischen Videotheken nicht zum Videomarkt. Leute die bisher DVDs gekauft haben, werden in Zukunft auch weiterhin BluRay Discs kaufen. Denn eine Lizenz kann ich mir weder in den Schrank stellen, noch kann ich sie zu einem DVD (oder bald BluRay) Abend mit zu Freunden nehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.